Stadtspektrum: Das Kind mit der Kamera

Das Kind mit der Kamera

Das Medienprojekt macht aus jugendlichen Fernsehzuschauern Filmemacher, aus passiven Rezipierenden aktive Kreierende, macht Protagonisten hinter der Kamera; interessiert sich für den anderen Blick, die fremde Erfahrung. Die Jugendlichen treffen künstlerische Entscheidungen, wirken auf ihren Film und mit jeder Vorführung auf den Zuschauer. Empowerment, Entscheidungsfi ndung, Wirksamkeit, und das Teilen von Erfahrung: Wie im Film ist der letzte Akt Handlungskonsequenz.

Ein Semesterprojekt von Annabel Muntean und Arno Stallmann

Fotos: René Omenzetter